Kultur.Leben.Bracht e.V.

 Mer lewe gern hie!

Aktuelles im Blog

08.03.2018

1. GRENZWANDERUNG | SONNTAG, 18.03.2018

Wandern mit Freunden
Die zweitgrößte Gemarkung im Landkreis Marburg‐Biedenkopf führt rund um Bracht durch die
Feldflur von Schwarzenborn, Schwabendorf und Albshausen, in den Galgengrund, durch den
Mönchswald, entlang der Gemarkung der Stadt Rosenthal, durch den Burgwald, an den
Franzosenwiesen vorbei, durch den Langen Grund, über Schönstadt, am Junkernwald entlang und
endet schließlich kurz vor dem Grillplatz Bracht.
Gemeinsam mit Hessen‐Forst wurde die Wanderstrecke vom Festausschuss geplant. Für freie
Wanderstrecken sorgten die Mitarbeiter des Forstamtes Burgwald, hatte doch Sturm Friederike
kürzlich für Windbruch und umgestürzte Bäume im Wald rund um Bracht gesorgt. [Mehr lesen…]

Admin - 14:02 @ 777 Jahre Bracht 2018, Festartikel mit Logo, Grenzwanderungen, Werbung | Sponsoring | Kommentar hinzufügen