FlatPress My FlatPress blog FlatPress Admin 2018 2018-12-19T05:17:32+00:00 Admin ~/ NACHBERICHT ZUR 3. GRENZWANDERUNG | 27.05.2018 ~/?x=entry:entry180529-171140 2018-05-29T17:11:40+00:00 2018-05-29T17:11:40+00:00

Ereignisreiche Etappe der Brachter Grenzwanderungen


[justify]Die Dritte der insgesamt vier Wanderungen entlang der Brachter Grenze führte am Sonntag vom Dorfplatz aus an der Hohlen Eiche vorbei zum Roten Wasser Tal und bis zum Neuen Stern. Mit dem Shuttle waren hierhin die Instrumente des Brachter Posaunenchors transportiert worden und gemeinsam mit den Musikern feierte die Gemeinde unter Leitung von Pfarrer Dierk Brüning eine stimmungsvolle, musische Waldandacht. Dank des guten Transportservices genossen auch viele Brachter Senioren dieses einmalige Erlebnis. [Mehr lesen…]

2. GRENZWANDERUNG | SONNTAG, 29.04.2018 ~/?x=entry:entry180421-111914 2018-04-21T11:19:14+00:00 2018-04-21T11:19:14+00:00

Es geht weiter!

Die längste, der insgesamt 4 Grenzwanderungen ist für Sonntag, 29. April 2018 geplant. [Mehr lesen…]

BILDER DER 1. GRENZWANDERUNG | 18.03.2018 ~/?x=entry:entry180322-183420 2018-03-22T18:34:20+00:00 2018-03-22T18:34:20+00:00

Vergangenen Sonntag haben wir bei Schnee, Sonne und eisigem Wind den ersten Teil der Brachter Grenze bewandert und haben direkt einige Impressionen auf unserer Webseite für Euch eingestellt.
Vielen Dank an die Organisatoren und die Burschenschaft Bracht für die tolle Unterstützung bei der Durchführung dieser Veranstaltung.

Unsere Sponsoren:
- Hessen-Forst, Bottendorf
- Rewe Naumann, Cölbe
- SW Motech, Rauschenberg
- Autohaus Denzel, Wohra
- Intersport Begro, Wehrda

Link zur Bildergalerie: HIER KLICKEN

1. GRENZWANDERUNG | SONNTAG, 18.03.2018 ~/?x=entry:entry180308-140201 2018-03-08T14:02:01+00:00 2018-03-08T14:02:01+00:00

Wandern mit Freunden
Die zweitgrößte Gemarkung im Landkreis Marburg‐Biedenkopf führt rund um Bracht durch die
Feldflur von Schwarzenborn, Schwabendorf und Albshausen, in den Galgengrund, durch den
Mönchswald, entlang der Gemarkung der Stadt Rosenthal, durch den Burgwald, an den
Franzosenwiesen vorbei, durch den Langen Grund, über Schönstadt, am Junkernwald entlang und
endet schließlich kurz vor dem Grillplatz Bracht.
Gemeinsam mit Hessen‐Forst wurde die Wanderstrecke vom Festausschuss geplant. Für freie
Wanderstrecken sorgten die Mitarbeiter des Forstamtes Burgwald, hatte doch Sturm Friederike
kürzlich für Windbruch und umgestürzte Bäume im Wald rund um Bracht gesorgt. [Mehr lesen…]